Menü // GAEB

Neuerungen zum Update 2022-04

Das komplette Dokument „Was ist neu?“ können Sie hier einsehen: STLB-Bau Was ist neu

STLB-Bau – Die neue Generation

STLB-Bau Tutorials unterstützen bei der Anwendung der neuen STLB-Bau Generation.. Die neue Softwaregeneration lässt eine nahtlose Integration in die Anwendungssoftware zu und ermöglicht somit ein direktes Arbeiten mit STLB-Bau, als wäre es Bestandteil Ihrer Software. Die neue ergonomische Oberfläche ist beliebig vergrößer- und verkleinerbar und ermöglicht ein intuitives Bearbeiten aus dem Langtext. Mit der neuen Version von STLB-Bau sind Favoriten nun auch innerhalb des Firmennetzwerkes nutzbar. Das erste Upgrade ermöglicht die Positionsbildung in der Tabellenansicht (siehe Abb. im Dokument).
Bitte beachten Sie, dass die neue Softwaregeneration eine entsprechende Schnittstelle in Ihrer Anwendungssoftware voraussetzt. Einen entsprechenden Überblick finden Sie hier.
Die STLB-Bau XML V2 Version wird von DIN ab 2022-10 nicht mehr angeboten!

Funktionalität – Redaktionelle Änderungen

In der STLB-Bau Oberfläche werden unter „Informationen“ redaktionelle Änderungen angezeigt. Dabei werden alle relevanten Datenänderungen an der Teilleistungsgruppe nachvollziehbar dokumentiert und mit jeder neuen Version fortgeschrieben.

Abbrucharbeiten

Die für Abbrucharbeiten vorhandenen Teilleistungsgruppen werden sukzessive durch neue Texte ersetzt. Dieser Prozess wurde mit Texten für den Abbruch von Heizkessel, Pumpen, Motoren, Schalldämpfer, Ausdehnungsgefäßen und Abwasserhebeanlagen fortgeführt.

Systemtrennwände

Systemtrennwände wurden im Leistungsbereich 039 „Trockenbauarbeiten“ nach Bauart mit und ohne Ständerwerk differenziert, die Bemaßungsangaben wurden weiter präzisiert, die Beplankung kann für die zweite Seite abweichend beschrieben werden.

Mittel- und Niederspannungskabel

Im Bereich Mittel- und Niederspannung wurden über 50 neue Kabelarten mit ca. 230 Variationen ergänzt.

FAQ

Besonders aktuelle und häufig nachgefragte Themen werden nach Leistungsbereichen sortiert auf http://faq.stlb-bau-online.de/ als FAQ-Onlineplattform bereitgestellt. Die FAQ-Texte werden von der Suchfunktion in STLB-Bau durchsucht und als Suchtreffer ausgegeben.

Erweiterungen Leistungsbereiche

Leistungsbereich 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Die Beschreibung von Autokranen wurde um einige Leistungsgrößen erweitert.

Leistungsbereich 002 Erdarbeiten
Füllungen und Schüttungen in Baugruben, Gräben und Schächten können mit Flüssigboden ausgeführt werden.

Leistungsbereich 010 Drän- und Versickerarbeiten
Dränrohre aus Kunststoff wurde bis DN 1200 erweitert.

Leistungsbereich 013 Betonarbeiten
Für Konsolen, Kragarme und Aufkantungen als Betonfertigteile sowie für Einbauteile wurden Angaben zum Ausführung-/Einbauort ergänzt.

Leistungsbereich 016 Zimmer- und Holzbauarbeiten
Vorgefertigte Holzbauteile sind ohne Beplankung ausführbar.

Leistungsbereich 017 Stahlbauarbeiten
Die Bezeichnungen für Stahlträger wurden an die DIN EN 10365 Warmgewalzter U-Profilstahl, I- und H-Träger – Maße und Masse angepasst.

Leistungsbereich 018 Abdichtungsarbeiten
Die Verlegung von Bitumen- / Kunststoff- und Elastomerbahnen in einer Mörtelschicht wurde für die Abdichtung in und unter Wänden hinzugefügt.

Leistungsbereich 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Neuaufnahme von Wärmedämmschichten an massiven innenseitigen Wänden und der Dämmungsart WAS (Außendämmung Wand im Spritzwasserbereich) für verputzte Außenwärmedämmung.

Leistungsbereich 024 Fliesen- und Plattenarbeiten
Für Bodenbeläge können Angaben zur Bewertungsgruppe Rutschgefahr im Barfußbereich gemacht werden.

Leistungsbereich 025 Estricharbeiten
Estrichbewehrungen für Heizestriche und die Schwindklasse SW3 wurden aufgenommen.

Leistungsbereich 026 Fenster, Außentüren
Die Vorwandmontage von Fenstern kann fortan beschrieben werden.

Leistungsbereich 031 Metallbauarbeiten
Für Türen und Tore wurden Feuerwiderstandklassen ohne Rauchschutzfunktion aufgenommen.

Leistungsbereich 032 Verglasungsarbeiten
Verglasungsarbeiten können mit TVG-Weißglas ausgeführt werden.

Leistungsbereich 034 Maler- und Lackierarbeiten – Beschichtungen
Für die Imprägnierungen mineralischer Untergründe wurde für alle Bauteile eigene Teilleistungsgruppen erstellt und diese in einem neuen Ordner zusammengefasst.

Leistungsbereich 035 Korrosionsschutzarbeiten an Stahlbauten
Es kann angegeben werden, ob der Korrosionsschutz werkseitig erfolgt oder in einer Werkstatt auf der Baustelle.

Leistungsbereich 041 Wärmeversorgungsanlagen – Leitungen, Armaturen, Heizflächen
Für diverse Ventile, Armaturen und Hähne wurden die Ausführung mit Nutanschluss sowie Gehäuse aus Gusseisen ergänzt.

Leistungsbereich 044 Abwasseranlagen – Leitungen, Abläufe, Armaturen
Die Verlegung von Abwasserrohren im Freien z.B. für die Montage auf dem Dach ist fortan beschreibbar.

Leistungsbereich 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Die Dämmung von Aufdopplungen an Flanschen von Luftleitungen wurde ergänzt.

Leistungsbereich 052 Mittelspannungsanlagen
Abklemmen und Kennzeichnen der Kabel wurden als Leistungsumfang aufgenommen.

Leistungsbereich 053 Niederspannungsanlagen – Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Die Verlegung von Kabeln unter Putz, einschließlich Fräsen in Beton / Kalksandstein / Ziegelmauerwerk sowie Kabelträgersysteme aus Kunststoff wurden ergänzt.
Für Kabel und Installationsgeräte erfolgte die Aufnahme vereinheitlichter Angaben zu Montagehöhen und zur Bereitstellung von Gerüsten.

Leistungsbereich 058 Leuchten und Lampen
Für Leuchten erfolgte die Aufnahme vereinheitlichter Angaben zu Montagehöhen und zur Bereitstellung von Gerüsten.

Leistungsbereich 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Die Texte für die Bahnstromerdung wurden fachtechnisch überarbeitet und aktualisiert.