Menü // GAEB
Datenaustausch für das gesamten Zeitvertragsverfahren nach § 4.4 der VOB/A
STLB-BauZ Logo
GAEB-DA-XML-Austauschphasen

Im Januar 2014 hat der GAEB die aktuelle Datenschnittstelle GAEB DA XML 3.2 für die Austauschphasen des Zeitvertragsverfahrens zur Anwendung freigegeben.

Nun kann das gesamte Zeitvertragsverfahren nach § 4.4 der VOB/A (Auf und Abgebotsverfahren) nach folgenden Austauschphasen durchgeführt werden:

  • X83Z Angebotsaufforderung
  • X84Z Angebotsabgabe
  • X86ZR Rahmenauftrag
  • X86ZE Einzelauftrag

Bisher war es nur möglich bei der Angebotsaufforderung das Rahmenleistungsverzeichnis über die Schnittstelle GAEB DA XML 3.1 auszutauschen.
Für die Anwendung muß die neue Schnittstelle in ihrem AVA oder Kalkulationsprogramm duch ihren Softwareanbieter integriert sein.

Schnittstelle des STLB-BauZ XML V2

Die Schnittstelle des STLB-BauZ XML V2 stellt folgende zusätzliche Leistungen zur Verfügung:

  • STLB-BauZ ermöglicht das Rahmenleistungsverzeichnis (Rahmen-LV) in eine GAEB x 83 und x 83Z Datei zu exportieren und zu speichern.
  • Alle Leistungsbereiche des STLB-BauZ können als GAEB x 83 und x 83 Z Datei exportiert und gespeichert werden.
  • Über die GAEB Datenaustausch Schnittstellen DA XML 3.1 und die aktuelle DA XML 3.2 können die erzeugten Dateien mit anderen Bausoftwareprogrammen die über diese Schnittstelle verfügen, ausgetauscht werden.
  • STLB-BauZ stellt für Anwenderprogramme die Zuteilung der Texte zu den Kostengruppen der DIN 276-1:2008-12" bereit.
  • Die Auswahlmöglichkeit im Einzelauftrag „Neue Position über T-Nummernauswahl“ wurde anwenderfreundlicher gestaltet.
Überarbeitete Leistungsbereiche (LB) des STLB-BauZ - Stand 2018-07

Folgende Leistungsbereiche des Standardleistungsbuches für Zeitverträge (STLB-BauZ) wurden mit Stand 2018/07 überarbeitet:

  • LB 615 Verkehrswegebauarbeiten
  • LB 620 Landschaftsbauarbeiten
  • LB 621 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
  • LB 631 Betonarbeiten
  • LB 634 Zimmer- und Holzbauarbeiten
  • LB 650 Putz- und Stuckarbeiten
  • LB 661 Verglasungsarbeiten
  • LB 680 Heizanlagen und zentrale Wassererwärmungsanlagen

 

Alle überarbeiteten Leistungsbereiche

In allen nachfolgend aufgeführten Leistungsbereichen wurden grundsätzlich folgende Änderungen und Ergänzungen vorgenommen:

  • Anpassung der Preise an die wirtschaftlichen Entwicklung
  • redaktionelle Überarbeitung der Leistungstexte
  • Korrekturen von Leistungstexten
  • Anpassung der Leistungstexte an die aktuelle Normung, technischen Richtlinien und Regelwerke

 

LB 615 Verkehrswegebauarbeiten

Wiederaufnahme von Ausbessern von Schadstellen in Asphaltdeckschichten (Schlaglochbeseitigung)

 

LB 620 Landschaftsbauarbeiten

Neu aufgenommen wurden:

  • Zäune und Tore
  • Pflegearbeiten für geneigte Flächen

Überarbeitet:

  • Sportrasen
  • Tennenflächen
  • Fallschutzbeläge
  • Düngung
  • Baumpflege

 

LB 621 Dämm- und Brandschutzarbeiten an Technischen Anlagen

Neu aufgenommen wurden:

Positionen Dämmung an Armaturengruppen - Kennzeichnung für Brandschutzabschottungen 

Überarbeitet:

  • Ergänzung der  Beschichtungsleistung
  • Erweiterung der Brandschutzabschottungen

 

LB 631 Betonarbeiten

Neu aufgenommen wurden:

  • Schutzmaßnahmen
  • Mehrpreispositionen für Kleinmengen in allen Bereichen

Überarbeitet:

  • Arbeitshöhe geändert auf max. 3,5 m umgestellt
  • Kernbohrungen schräg und waagerecht zusammengefasst und eine Mindermengenposition ergänzt
  • das Schließen von Aussparungen und Durchbrüchen wurde in jeweils einer Position zusammengefasst
  • Wärmedämmung, jeweils im Text den Nennwert der Wärmeleitfähigkeit ergänzt

 

LB 634 Zimmer- und Holzbauarbeiten

Neu aufgenommen wurden:

  • Alle Positionen wurden auf Liefern und Einbauen umgestellt
  • Alle Lieferpositionen und Einbaupositionen von Bauhölzern sind entfallen

 

LB 650 Putz- und Stuckarbeiten

Neu aufgenommen wurden:

  • Staubarmes Arbeiten (Entstaubungsgerät)
  • Abbruch von Drahtputzdecken und UmmantelungenI
  • Innendämmung/ Dämmkeile
  • Sockelputz
  • Reparaturarbeiten an Wärmedämmverbundsystemen

Überarbeitet:

  • Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit bei Wärmedämmputzsystem ergänzt

 

LB 661 Verglasungsarbeiten

Neu aufgenommen wurden:

  • Umstellung aller Positionen nur noch auf Reparaturverglasung
  • Wärmedämmverglasung als Schallschutzverglasung
  • Glasschreiben mit Folien
  • Satinieren von Glasscheiben
  • Verglasung von Lichtausschnitten/Öffnungen in Türen

 

LB 680 Heizanlagen und Zentrale Wassererwärmungsanlagen

Neu aufgenommen wurden:

  • Pelletkessel und Zubehör
  • Flächenheizung und Zubehör
  • Mehrschichtverbundrohr und Fittinge
  • Stahlpressfittinge für Rohr DIN EN 10255 und 10220
  • Rotgussfittinge für Armaturenanschlüsse

Überarbeitet:

  • Heizflächen, Integration der Montage in die Positionen
  • Heizflächen, Aufnahme von verzinkten Heizkörper
  • Heizungs-Umwälzpumpe